Wir bewahren Tradition in Essen und Natur.

Biergarten. Restaurant. Natur.

Das Kloster und die Kirche wurden zwischen 1718 und 1723 erbaut.

Unbezahlbares Erlebnis für die ganze Familie mit leckerem Essen von einem berühmten Koch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Umgebung rund um das Klosterstüble bietet leichte Wanderungen in der Natur, einen Kinderspielplatz, ein Museum und vieles mehr.

Biergarten

Idyllisch und herrlich friedlich gelegen unter alten Kastanien und Eichenbäumen, finden in dem Biergarten im Klosterstüble bei schönem Wetter bis zu 300 Personen einen Ort, an dem sie entspannen und zur Ruhe kommen können.

Es sind ausreichend Parkplätze auf zwei großen Parkflächen vorhanden, für Reisegruppen und Büsse gibt es auch einen praktischen Buswendeplatz.

Kontakt info

Dienstag – Sonntag
von 10.00 – 21.00 Uhr

Restaurant

Inmitten der Westlichen Wälder, hinter den historischen Mauern der Zisterzienserinnenabtei, befindet sich das Klosterstüble, ein Restaurant in der Nähe von Augsburg.

1,175 km²

Naturpark Augsburg Westliche Wälder – Badespaß in den Stauden.

Michael Haupt

Der aus dem Westdeutschen Rundfunk bekannte Koch ist stolzer Inhaber und Küchenchef des Klosterstüble Oberschönenfeld.

Waldgaststätte in Augsburg Klosterstüble Oberschönenfeld

Die Gaststätte Klosterstüble Oberschönenfeld befindet sich inmitten des Naturparks Augsburg Westliche Wälder! Genießen Sie in einer angenehmen klösterlich-waldlichen-Atmosphäre ihren Aufenthalt. Gehen Sie spazieren, wandern oder entspannen Sie sich am Waldrand am nahe gelegenen Klosterweiher.

Lieblingsgerichte

Lassen auch Sie sich von preiswerten und geschmackvollen Gerichten überzeugen.

Hier wird bayerisch-schwäbische Küche von beliebtem Profikoch Michael Haupt zubereitet, Kaffee und Kuchen, und natürlich auch Brotzeitklassiker.

Erlebnis für die ganze Familie

In der nähe von Augsburg befindet sich eines des beliebtesten Naherholungsgebiete unserer Gegend. Auch viele Radfahrer machen Rast im großen Biergarten mit altem Baumbestand. Die Gaststube mit altem Gewölbe sorgt für heimeliges Flair.

In dem Gebäudekomplex befindet sich auch das schwäbische Volkskundemuseum, der Klosterladen, Brotladen, in dem es schmackhaftes Brot zu kaufen gibt und ein toller, sicherer Spielplatz, Entspannen und Erholen für die ganze Familie.